Corona

Liebe Gäste,

wir freuen uns sehr, wieder für Sie da sein zu können.
In der aktuellen Situation geht das allerdings nur nach strengen Vorgaben, an die wir und auch Sie sich strikt halten müssen. Diese kommen von der Bundesregierungund werden uns zur Umsetzung auferlegt.
Bitte haben Sie dafür Verständnis,
da wir Sie sonst leider nicht bedienen dürfen.
Unten sehen Sie die Regeln, wie sie vorgeschrieben sind.
Wenn Sie uns besuchen möchten, ist dies nur nach
vorheriger Anmeldung zuverlässig möglich.
Wenn wir die Möglichkeit haben, Sie noch an einem Tisch
unterzubringen, ohne die Regeln der Kontaktbeschränkung zu
gefährden, bekommen Sie selbstverständlich auch
ohne Anmeldung einen Platz. Beachten Sie bitte die am Eingang ausgewiesenen Verhaltens und Hygienevorgaben, sowie die bestehende Mundschutzpflicht.
Die Erhebung und Registrierung Ihrer Daten ist nach wie vor vom Gesetzgeber vorgeschrieben.  Füllen Sie deshalb zwingend den von uns ausgegebenen Registrierungsbogen aus. Diesen dürfen und werden wir nach 4 Wochen vernichten.
Gemeinsam an einem Tisch sitzen darf man mit einer Gruppe von maximal 20 Personen oder mit Angehörigen der „engeren“ Familie (Verwandtschaft in gerader Linie, Geschwister und deren Nachkommen, Angehörige des eigenen Haushalts) ohne Personenzahlbeschränkung. Zu anderen Personen, außerhalb der eigenen Gruppe, ist ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten. Stattfinden dürfen wieder Stammtische, Schulungen, Vereins.-Mitgliederversammlungen und Familienfeiern
etc. unter den angegebenen Richtlinien der Corona VO bis 100 Personen.
Diese Vorgaben werden von Polizei und Ordnungsamt immer wieder kontrolliert.
Eine Missachtung hat für Sie und für uns hohe Geldstrafen zur Folge. In beiderseitigem Interesse sollten wir das vermeiden.

Unser kleines aber feines Ausflugslokal im Herzen der Alb.